Freitag, 22. Juli 2011

Also warten trifft ja irgendwie immer noch nicht so meinen Geschmack.

Ja, meine lieben Leser,
die cleveren unter euch haben den Titel sicher schon gut gedeutet: Immer noch keine Gastfamilie. Ich weeeeeiß, ich wiederhole das in Endlosschleife, langsam fang ich ja sogar selbst an mich zu langweilen mit meinem ständigen Rumgeheule. Aber es ist nun einfach mal so, dass mir nur noch 28 Tage in Deutschland bleiben, ich meine Gastfamilie immer noch nicht habe, somit auch keine Schulbestätitgung und demzufolge auch mein Visum nicht beantragen kann. Kurz: Teufelskreis. Natürlich könnte ich das Ganze auch mal von der optimistisch-praktischen Seite betrachten und mir sgen: Heey Lilly, bald ist dir die Zeit so weit ausgegangen, dass du das Visum gar nicht mehr selbst beantragen kannst und AFS das für dich macht. Super Schätzchen, weniger Stress!
Aber ich nehme lieber den ganzen Stress auf mich und kann dann wenigstens in Ruhe Kontakt mit meiner Familie aufnhemen. So. Genug gejammert. Das Internet ist so schon ziemlich vollgemüllt mit Stati von armen, armen verlassen Mädchen, die der ganzen Welt unbedingt ihr ganzes Elend mitteilen müssen. Nee. Mach ich nicht mit, auch wenn ich nicht verlassen wurde. ^^
Allerdings gibt's auch noch Neuigkeiten! Situation: Lilly+ Familie sitzen auf der Terasse in der Sonne (Jaaaa in Frankreich gibt's noch Sonne!) und Oma ruft an. Ich höre nur die Worte "Post für Lisa" und "AFS". Waaaah GASTFAMILIE! Nö, denkste. :D
Es handelte sich ledigleich um eine Abflugsortsänderung. Ich fliege nicht mehr ab München, sondern ab Frankfurt. Und das auch nicht 15.40Uhr, sondern 10.30Uhr. Das heißt, eher aufstehen und ich werde wahrscheinlich einen Zubringerflug von AFS beantragen. Also doch der Abschied am Flughafen. Herrjee, das kann ja noch lustig werden..
Das war's erst mal von meiner Seite, ich halte euch noch so weit es geht auf dem Laufenenden!

Macht's gut!
Lilly

Kommentare:

  1. Willkommen im Club der "ab-Frankfurt-Flieger"^^
    Aber musste man den Zubringerflug nicht bis Ende Juni oder so beantragen? Oder war das jetzt nur für Brasilien so?

    Keine Sorge Darling, du hast deine Familie auch bald! Immer positiv denken (hilft wirklich)! :D

    AntwortenLöschen
  2. Cool, fühle mich gleich besser. :D
    Ähm, das weiß ich nicht. Aber für die "Kanadier" ist jetzt das wir das so schnell wie möglich sagen sollen. Wegen der Änderung wurde bisschen Zeit noch eingeplant. Sozusagen. ^^

    Viiielen Dank meine Liebe! Mann und du bist schon in 4 Tagen weg, ich glaub's nicht..

    AntwortenLöschen